Honigkuchen-Trifle

leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Honigkuchen (oder holländische Frühstückskuchen) 200 g
Quark Magerstufe 250 g
Sahne-Pudding Vanille (a.d. Kühlregal) 150 g
Orangenschale gerieben 0,5 TL
Honig 3 EL
Sahne 150 ml
Bananen 2
Zitronensaft 2 EL
Orangensaft 6 EL
Kuvertüre zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
975 (233)
Eiweiß
8,2 g
Kohlenhydrate
20,6 g
Fett
13,0 g

Zubereitung

1.Honigkuchen ca. 2 cm groß würfeln.

2.Magerquark, Sahne-Vanille-Pudding, Orangenschale und Honig mit dem Schneebesen cremig aufschlagen. Sahne steif schlagen und unterheben.

3.Bananen schälen und in Scheiben schneiden. Mit dem Zitronensaft mischen. Honigkuchen mit Orangensaft beträufeln, mit Quarkcreme und Bananen in 6 Gläser schichten. Mit einer Quarkschicht und einigen Bananenscheiben enden. Mit geriebener Kuvertüre garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Honigkuchen-Trifle“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Honigkuchen-Trifle“