Gemüsezwiebel mit Champignon-Hackfüllung und Käse überbacken

leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Gemüsezwiebeln 4
Hackfleisch gemischt 500 g
Champignons braun 100 g
Rosenpaprika 1 TL
Senf 1 TL
Gemüsebrühe 0,375 Liter
Rahmkäse z.B. von Milbona 2 Scheibe
Salz etwas
Pfeffer etwas
Knoblauchzehe 1
Butter 2 EL
Ei 1
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
653 (156)
Eiweiß
10,1 g
Kohlenhydrate
0,6 g
Fett
12,7 g

Zubereitung

1.Zwiebeln schälen. Oben etwas abschneiden. Mit einem Teelöffel aushöhlen, 3 Schichten stehen lassen. Das ausgehölte Zwiebelfleisch hacken. Champignons waschen und in Scheiben schneiden. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Zwiebeln, Campignons und gepressten Knobi darin andünsten.

2.Hackfleisch in eine Schüssel geben, mit Paprika, Senf, Salz und Pfeffer abschmecken. Den Champignon-Zwiebel.-Mix und das Ei zum Hack geben und gut verkneten. Die Zwiebeln damit füllen und in eine feuerfeste Form setzen mit Brühe angießen und im Ofen bei 180 Grad Umluft 50 Minuten backen, eventuell mit Alufolie abdecken.

3.10 Minuten vor Ende der Garzeit mit Käse belegen und überbacken. Dazu Pellkartoffeln.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüsezwiebel mit Champignon-Hackfüllung und Käse überbacken“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüsezwiebel mit Champignon-Hackfüllung und Käse überbacken“