Schokolade-Honig-Semifreddo mit Minzsahne

1 Std schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Zartbitterschokolade 200 Gramm
Löffelbiskuit aus Biskuitmasse 3 Stück
Rum 3 EL
Vanilleschote 1 Stück
Schlagsahne 425 ml
Eiweiß 1 Stück
Honig 100 Gramm
Eigelb 4 Stück
Pfefferminzlikör 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1410 (337)
Eiweiß
3,1 g
Kohlenhydrate
21,6 g
Fett
22,5 g

Zubereitung

1.Material und Deko:1 Terrinenform (oder Kastenform) mit 1,25 l frische Himbeeren, frische Minzeblätter, Himbeerbalsamico.

2.Die Terrinenform mit Küchenfolie auslegen und ein kaltes Wasserbad bereit stellen. Von der Schokolade etwa 15 g mit einem Sparschäler fein abraspeln und beiseite stellen. Restliche Schokolade zerbröckeln und im warmen Wasserbad schmelzen und abkühlen lassen.

3.Löffelbiskuits mit Rum beträufeln (bzw. darin tränken). Vanilleschote aufschneiden, das Mark herauskratzen und mit 300 ml Sahne steif schlagen. In einer zweiten Schüssel Eiweiß steif schlagen.

4.Honig mit Eigelb in einer hohen Schüssel im warmen Wasserbad hellgelb schaumig schlagen und dann im kalten Wasserbad unter Rühren abkühlen.

5.Anschließend zuerst die geschmolzene Schokolade mit einem Mixer unter die Honigmasse rühren, dann zügig Sahne und Eischnee mit einem Schneebesen unterheben.

6.Die Hälfte der Masse in die vorbereitete Form füllen. Die getränkten Löffelbiskuits längs in die Form legen, die restliche Masse darauf verteilen und glatt streichen. Mit Folie abdecken und im Tiefkühlschrank gefrieren lassen.

7.Die restliche Sahne mit dem Pfefferminzlikör steif schlagen. Anrichten: Das Semifreddo in der Form vor dem Servieren 20 Minuten im Kühlschrank etwas weicher werden lassen.

8.Danach aus der Form stürzen, in Scheiben schneiden und auf vorgekühlte Portionsteller legen. Minzsahne neben den Scheiben anrichten und mit Schokoraspeln bestreuen. Zur Dekoration Himbeeren, Minzeblätter und Himbeerbalsamico verwenden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schokolade-Honig-Semifreddo mit Minzsahne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schokolade-Honig-Semifreddo mit Minzsahne“