Rucola-Bergkäse Suppe

20 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rucola 100 gr.
Bergkäse fein gerieben 200 gr.
Geflügelbrühe 1500 ml
Zwiebel 1
Piri Piri Chilischote trocken 2
Oel 2 EL
Sahne 100 ml
Milch 50 ml
Weißwein halbtrocken 100 ml

Zubereitung

1.Die Zwiebel pellen und würfeln. Das Oel in einem Topf erhitzen und die Zwiebel darin leicht anbräunen. Mit dem Wein ablöschen. Leicht reduzieren und die Brühe angießen. Nun den gewaschenen Rucola (eine handvoll übrig lassen) und die Piri Piri in den Topf geben und ca. 10 Minuten köcheln lassen. Durch ein Sieb in einen Topf gießen und wieder zum Kochen bringen.

2.Die Sahne eingießen und den Käse dazugeben. Ca. 10 Minuten köcheln lassen, bis sich der Käse ganz aufgelöst hat.

3.Die Milch mit einem Milchaufschäumer fest aufschäumen. Die Suppentassen füllen, je einen EL Michschaum darauf geben und mit gezupften Rulcola garnieren.

4.Tipp: Wer es etwas dicker mag, kann es mit Fixsoßenbinder andicken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Rucola-Bergkäse Suppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rucola-Bergkäse Suppe“