Mini-Schwarzwälder Kirschtorte

3 Std 15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für den Teig: etwas
Eier 3
Zucker 100 gr.
Mehl 75 gr.
Speisestärke 20 gr.
Kakao 25 gr.
Salz 1 Prise
Für die Füllung: etwas
Sauerkirschen 250 gr.
Kirschsaft 75 ml.
Speisestärke 2 TL
Zucker 3 EL
Sahne 400 gr.
Sahnesteif 1 Pk.
Kirschwasser 3 EL
Bitterschokolade 20 gr.

Zubereitung

1.Backofen auf 175° C vorheizen. Form am Boden mit Backpapier auslegen. Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiße und Salz steif schlagen. Eigelbe mit 2 EL. warmen Wasser und Zucker schaumig schlagen, bis die Masse dick und hell geworden ist. Eigelbcreme auf den Eischnee geben . Mehl,Stärke und Kakao draufsieben und mit einem Schneebesen locker unterheben.

2.Biskuitmasse in die Form füllen. Im Ofen (Mitte,Umluft 160°) 25 - 30 min. backen. Biskuit herausnehmen und umgedreht auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Aus der Form lösen und das Backpapier abziehen.

3.Die Kirschen abspülen,trocken tupfen und 8 schöne Kirschen für die Verzierung beiseite legen. Restliche Kirschen entsteinen (wenn nötig). Speisestärke und 2 EL Kirschsaft verrühren. Restlichen Kirschsaft und 2 EL Zucker aufkochen. Kirschen zufügen und aufkochen. Angerührte Stärke einrühren, nochmals kurz aufkochen und abkühlen lassen.

4.Den Biskuit 2 mal durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen. Die Sahne,restlichen Zucker und Sahnesteif steif schlagen. Boden dünn damit bestreichen. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Auf den unteren Boden 3 Sahne-Ringe spritzen, die Zwischenräume mit der Hälfte der angedickten Kirschen füllen. Den mittleren Boden drauf setzen und mit der Hälfte des Kirschwassers tränken. Wieder 3 Sahne-Ringe aufspritzen, die Zwischenräume mit den restlichen Kirschen füllen und den dritten Boden drauflegen. Mit restlichem Kirschwasser tränken.

5.Die Torte rundherum mit restlicher Sahne aus dem Spritzbeutel bestreichen. Von der Schokolade mit einem Sparschäler Späne abhobeln, die Torte damit bestreuen und mit den beiseitegelegten Kirschen verzieren. Torte mind. 2 Std. kalt stellen.

6.Sollten Kinder mit essen, einfach anstatt des Kirschwassers, Kirschsaft nehmen. Fotos sind geladen !!!

Auch lecker

Kommentare zu „Mini-Schwarzwälder Kirschtorte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mini-Schwarzwälder Kirschtorte“