Mini-Schwarzwälder Kirschtorte

Rezept: Mini-Schwarzwälder Kirschtorte
genau richtig für 2 Personen und verdammt legger/Springform 20 cm
6
genau richtig für 2 Personen und verdammt legger/Springform 20 cm
03:15
6
1941
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Für den Teig:
3
Eier
100 gr.
Zucker
75 gr.
Mehl
20 gr.
Speisestärke
25 gr.
Kakao
1 Prise
Salz
Für die Füllung:
250 gr.
Sauerkirschen
75 ml.
Kirschsaft
2 TL
Speisestärke
3 EL
Zucker
400 gr.
Sahne
1 Pk.
Sahnesteif
3 EL
Kirschwasser
20 gr.
Bitterschokolade
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
19.03.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1092 (261)
Eiweiß
2,1 g
Kohlenhydrate
29,6 g
Fett
13,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mini-Schwarzwälder Kirschtorte

ZUBEREITUNG
Mini-Schwarzwälder Kirschtorte

1
Backofen auf 175° C vorheizen. Form am Boden mit Backpapier auslegen. Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiße und Salz steif schlagen. Eigelbe mit 2 EL. warmen Wasser und Zucker schaumig schlagen, bis die Masse dick und hell geworden ist. Eigelbcreme auf den Eischnee geben . Mehl,Stärke und Kakao draufsieben und mit einem Schneebesen locker unterheben.
2
Biskuitmasse in die Form füllen. Im Ofen (Mitte,Umluft 160°) 25 - 30 min. backen. Biskuit herausnehmen und umgedreht auf einem Kuchengitter vollständig abkühlen lassen. Aus der Form lösen und das Backpapier abziehen.
3
Die Kirschen abspülen,trocken tupfen und 8 schöne Kirschen für die Verzierung beiseite legen. Restliche Kirschen entsteinen (wenn nötig). Speisestärke und 2 EL Kirschsaft verrühren. Restlichen Kirschsaft und 2 EL Zucker aufkochen. Kirschen zufügen und aufkochen. Angerührte Stärke einrühren, nochmals kurz aufkochen und abkühlen lassen.
4
Den Biskuit 2 mal durchschneiden. Unteren Boden auf eine Tortenplatte legen. Die Sahne,restlichen Zucker und Sahnesteif steif schlagen. Boden dünn damit bestreichen. Restliche Sahne in einen Spritzbeutel mit großer Lochtülle füllen. Auf den unteren Boden 3 Sahne-Ringe spritzen, die Zwischenräume mit der Hälfte der angedickten Kirschen füllen. Den mittleren Boden drauf setzen und mit der Hälfte des Kirschwassers tränken. Wieder 3 Sahne-Ringe aufspritzen, die Zwischenräume mit den restlichen Kirschen füllen und den dritten Boden drauflegen. Mit restlichem Kirschwasser tränken.
5
Die Torte rundherum mit restlicher Sahne aus dem Spritzbeutel bestreichen. Von der Schokolade mit einem Sparschäler Späne abhobeln, die Torte damit bestreuen und mit den beiseitegelegten Kirschen verzieren. Torte mind. 2 Std. kalt stellen.
6
Sollten Kinder mit essen, einfach anstatt des Kirschwassers, Kirschsaft nehmen. Fotos sind geladen !!!

KOMMENTARE
Mini-Schwarzwälder Kirschtorte

Benutzerbild von lustigefrau
   lustigefrau
Viel arbeit die sich aberlohnt. 5*****
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Mmmmmlecker nehme es mit und lasse Dir 5 Sterne von Amerika inge
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
das ist auch für mich genau die richtige Menge....nicht zu viel und nicht zu wenig für 2 Personen....lecker gemacht...5*chen LG Linda
Benutzerbild von mimi
   mimi
Genau richtig für meinen Liebsten und für mich! 5***** für Dich - und alle werden glücklich sein. LG mimi
Benutzerbild von soledad
   soledad
Schwarzwälder Kirschtorte liebe ich. Sehr lecker! GLG. Lisa
Benutzerbild von blackwhale
   blackwhale
Das Rezept habe ich gleich mal in mein KB kopiert. SUper LG NIco

Um das Rezept "Mini-Schwarzwälder Kirschtorte" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung