Penne mal anders

50 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Penne 500
Rahmenspinat mit Sahne 500
Eier 8
Zwiebel 1
Magerspeck 200
Muskat 1
Salz 1
Mehl 2
Fett 1
Butter 1

Zubereitung

1.Rahmenspinat (Tiefgefroren) in ein Topf mit etwas Wasser zum kochen bringen.Den mageren Speck und Zwiebeln in kleine Würfel schneiden. Dann beides in eine Pfanne schön knusprig anbraten. Speck und Zwiebel zu den Spinat geben. Mit Muskat und Salz abschmecken.Mit einer Einbrennen binden. Penne in reichliches Wasser bissfest Kochen.Penne unter Kalten Wasser abschrecken.

2.Pfanne mit Butter erhitzen ,die Penne darin schwenken und in einer anderen Pfanne 2 Eier braten. Penne auf den Teller geben, Spinat, Spiegeleier dazu. Mit Käse bestreuen und fertig.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Penne mal anders“

Rezept bewerten:
4,91 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Penne mal anders“