Hauptgericht vegetarisch - Cannelloni mit Brokkoli

30 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Brokkoli 300 g
Frischkäse 250 g
Cannelloni ohne Vorkochen 12
Tomatensosse mit Kräutern - selbstgemacht oder aus dem Glas 400 ml
Milch 250 ml
geriebener Käse 150 g
Fett für die Auflaufform etwas
Pfeffer aus der Mühle, bzw. meine Gewürzmischung Pikante Mischung etwas

Zubereitung

1.Den Brokkoli waschen, abtropfen lassen und in ganz kleine Röschen schneiden. Die dicken Stiele nicht mitverwenden.

2.Die Cannelloni abwechselnd mit Frischkäse und den Brokkoliröschen füllen (wenn Brokkoli übrig bleibt, einfach mit in die Sosse geben). Dabei die Enden jeweils mit Frischkäse "verschliessen". Die gefüllten Cannelloni nebeneinander in eine gefettete Auflaufform legen.

3.Die Tomatensosse mit der Milch verrühren, die übrig gebliebenen Brokkoliröschen unterrühren und mit etwas Pfeffer abschmecken. Diese Sauce über die Cannellonis verteilen und mit dem geriebenen Käse bestreuen.

4.Bei 200°Grad Ober-/Unterhitze für 50Min. mit Deckel in den Backofen schieben. Damit der Auflauf eine schöne Kruste bekommt, den Deckel der Form ca. 15Min. vor Garzeitende entfernen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hauptgericht vegetarisch - Cannelloni mit Brokkoli“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hauptgericht vegetarisch - Cannelloni mit Brokkoli“