Kokos-Gugelhupf

1 Min leicht
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Kokosmilch ungesüßt 200 ml
brauner Zucker 150 g
geriebene Limettenschale 1 El
weiche Butter 200 g
Eier M 5
Mehl 500 g
Kokosraspeln 100 g
Backpulver 1 El
Für den Guss: etwas
Kokoslikör 3 El
Limettensaft 1 El
Puderzucker 150 g
Kokoslocken 25 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1673 (399)
Eiweiß
4,5 g
Kohlenhydrate
50,8 g
Fett
19,8 g

Zubereitung

1.Kokosmilch, Zucker u Limettenschale aufkochen u ca. 5 Minuten dickflüssig einkochen. Butter schaumig aufschlagen. Eier nacheinander zugeben u unterrühren. Die Kokosmischung langsam dazurühren.

2.Mehl, Kokosraspeln, u Backpulver mischen u unter den Teig rühren. In eine gefettete, bemehlte Gugelhupfform (Füllmenge 800 ml) geben u im vorgeheizten Backofen ca. 45 Minuten bei ca. 180°C backen. - Stricknadelprobe!! Auskühlen lassen.

3.Den Gugelhupf stürzen. Likör, Limettensaft u Puderzucker verrühren. Den Gugelhupf mit dem Guss bestreichen. Mit den Kokoslocken verzieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kokos-Gugelhupf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kokos-Gugelhupf“