Knusper Kokos Gebäck

leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 48 Personen
Butter, weich 150 Gr.
Grümmel Kandis 200 Gr.
Eier 2
Backpulver 1 P.
Mehl 200 Gr.
Kokosflocken 100 Gr.
Haferflocken, kernig 100 Gr.
Für drumherum:
Kokosflocken 50 Gr.
Grümmel Kandis 50 Gr.
Kaffeesahne, 14% 50 Ml.
Außerdem noch:
Puderzucker etwas

Zubereitung

1.Die Butter mit dem Grümmel Kandis und den Eiern mit dem Mixer gut verrühren.

2.Mehl, Backpulver, kokosflocken und Haferflocken hinzugeben und mit dem Mixer gut verrühren. Den Teig abdecken und für eine Stunde in den Kühlschrank stellen.

3.Aus dem Teig Kugeln formen, so in etwa etwas kleiner als eine Walnuss.

Für drumherum

4.Die Kokosflocken mit dem Grümmel Kandis mischen. Die Kondensmilch in einen Teller schütten. Die Teigkugeln zuerst in Kondensmilch tauchen und danach in der Kokosflocken/ Kandis Mischung wälzen. Auf ein Blech mit Backpapier legen und im vorgeheizten Backofen, Umluft, 175 grad, ca. 15 min. Backen.

5.Nach dem abkühlen mit Puderzucker bestäuben. Ergab 48 Stück.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Knusper Kokos Gebäck“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knusper Kokos Gebäck“