Rührrasch-Kuchen

Schnell und verdammt lecker

von Beggy
Rührrasch-Kuchen - Rezept
   FÜR 8 PERSONEN
125 g
Butter weich
250 g
Zucker
4
Eier
1 Tasse
Milch
300 g
Mehl
1 Pk.
Backpulver
2 TL
Natron
2
Vanillezucker
Kakaopulver
-
Schokoladenkonvertüre
1
Eier schaumig ca 5 min schaumig schlagen. Zucker mit Vanillezucker mischen hineinrieseln lassen und Butter mit hinzufügen.
2
Mehl mit Backpulver und Natron mischen und langsam in die Masse einrühren
3
Milch lau warm - mit unter rühren
4
nun 2/3 des Teiges in eine gefettete runde Kuchenform geben.
5
den restlichen Teig mit 3-4 EL Kakao verrühren und auf den hellen Teig verteilen in der Mitte.
6
im vorgeheizten Backofen bei 175°C ca 50-60 min backen. Probe: mit einen Holzspieß in den Kuchen stechen, wenn kein Teig mehr am Spieß Kleben bleibt dann kann er sofort raus.
7
Servievorschlag: Kuchen komplett auskühlen lassen und entweder mit Schokoladen klausur oder Puderzucker bestäuben