Spaghetti mit Steinpilz-Sauce

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 g
getrocknete Steinpilze 100 g
Katenschinkenwürfel 100 g
Schalotten gewürfelt 2
Rotwein trocken 0,25 L
Meersalz/Kräuterpfeffer etwas
Schmand 2 EL
Limettensaft 1 EL
etwas Schalenabrieb der Limette etwas
frischer grob geriebener Parmesan etwas
Butterschmalz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1101 (263)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
43,4 g
Fett
3,5 g

Zubereitung

1.Die Steinpilze werden über Nacht in kaltem Wasser( gerade bedeckt) eingeweicht). Am nächsten Tag werden sie durch einen Kaffeefilter ( falls die Pilze etwas sandig waren)abgegossen. 1/4 L des Suds brauchen wir für die Sauce.

2.Die Pilze werden klein geschnitten und mit dem Katenschinken/ und den Schalottenwürfeln kurz angebraten. Dann wird mit dem Rotwein und dem Pilzsud abgelöscht, gewürzt und Limettensaft und Schalenabrieb werden untergerührt..das Ganze ca.15 Min.köcheln lassen.

3.In der Zwischenzeit werden die Spaghetti al dente gekocht. Kurz vor dem servieren wird der Parmesan gerieben und der Schmand in die Sauce gerührt.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti mit Steinpilz-Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti mit Steinpilz-Sauce“