Mandel-Ananas Creme

15 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Milch 500 ml
Kochpuddingpulver mit Mandelgeschmack 1 Päckchen
Zucker 60 Gramm
Mandeln gehackt 50 Gramm
Sahne 100 ml
Ananas Konserve abgetropft 400 Gramm

Zubereitung

1.Aus den Zutaten Milch bis Zucker nach Packungsanleitung eine Creme herstellen. Abkühlen lassen, dabei gelegentlich umrühren.

2.Die gehackten Mandeln in einer Pfanne ohne Fett rösten, bis sie leicht Farbe bekommen. Zur Deko beiseite stellen.

3.Von der kleingeschnittenen Ananas ein paar Stückchen zur Deko abnehmen, den Rest unter die erkaltete Creme rühren. Sahne steif schlagen und unter die Masse heben. Die Creme portionieren und mit gerösteten Mandeln sowie der Ananas garnieren.

4.Tipp für die Zubereitung von Cremes: Etwas Milch ohne (!) den Zucker mit Puddingpulver verrühren. Restliche Milch in den Kochtopf geben und mit einem Esslöffel den Zucker flächendeckend einstreuen. Nicht umrühren! Der Zucker zieht Wasser aus der Milch, diese Schicht kann nicht anbrennen. Erst wenn die Milch kurz vor dem Aufkochen ist, die mit Milch angerührte Stärke einrühren und bis zum kurzen Aufkochen weiterrühren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mandel-Ananas Creme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mandel-Ananas Creme“