Gebackene Garnelenkugel im Sesammantel

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Champignons frisch 100 Gramm
Butterschmalz 1 Esslöffel
Zwiebel fein gewürfelt 2 Esslöffel
Garnelen klein 100 Gramm
Cremesauce bitte siehe unter mein KB Blätterteigstrudel mit Schinken - Lauch - Creme 1 Rezept
Hühnerei mit etwas Wasser verrührt 1 Stk.
Paniermehl 1 Hand
Gewürze Salz Pfeffer, et. Zitronensaft Worcestersauce etwas
Sesamkörner weiß 1 Hand
Achtung 2 mal panieren 1. Paniermehl 2. Sesam etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
808 (193)
Eiweiß
3,3 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
20,1 g

Zubereitung

1.Bitte als erste die dicke Cremesauce kochen zur Bindung ! kleinen Topf mit Fett erhitzen , Zwiebel dazuanschwitzen , Champignons etwas klein geschnitten dazu und dünsten , danach hacken, Garnelen auch grob hacken und dann alles vermengen, mit Gewürzen abschmecken, abdecken , kalt stellen

2.Topf mit Fett erhitzen oder Friteuse anstellen ! Wenn alles gut kalt und fest ist kleine walnußgroße Kugeln formen - rollen, dann panieren , erst mit Paniermehl dann in Sesam , ausbacken Vorsicht nicht zu heiß - sie sollen auch innen heiß sein, zum abtropfen auf Küchenkrepp legen - - Fertig sie können verspeist werden BON APPETIT

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gebackene Garnelenkugel im Sesammantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebackene Garnelenkugel im Sesammantel“