Gefüllte Melanzani

1 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Auberginen frisch=Melanzani 2 grosse
Lammhack 500 Gramm
Feta 100 Gramm
Zwiebel frisch 1
Knoblauchzehen 2
Tomaten getrocknet in Öl 100 Gramm
Käse geraspelt 100 Gramm
Minze frisch 0,5 Bund
Olivenöl, Salz, Pfeffer, Zimtpulver, Kreuzkümmel, Weißwein, Zitrone etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
716 (171)
Eiweiß
17,0 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
11,2 g

Zubereitung

1.Auberginen der Länge nach halbieren, Kerne mit einem Löffel auskratzen und wegschmeißen. Feta zerbröseln, Zwiebel und Tomaten kleinschneiden. Knoblauch und Minze fein hacken.

2.Melanzani beidseitig in Olivenöl bis zur Braunfärbung anbraten. Faschiertes mit Feta, Minze, Zwiebel, Knoblauch und Tomaten verkneten. Mit den Gewürzen kräftig abschmecken und zu vier gleichgroßen "Würsten" formen. Je eine Wurst in eine Auberginenhälfte drücken.

3.Melanzanihälften eng in eine gefettete Auflaufform setzen, einen kräftigen Schuß Weißwein angießen, mit geraspeltem Käse bestreuen und im vorgeheizten Ofen(oder, so wie ich, im geschlossenen Grill) bei 170° für etwa 40 Minuten backen.

4.Mit Salat und Brot anrichten und mit Zitronensaft beträufeln. Ein Glas Wein dazu, ein Ouzo hinterher und ihr fühlt euch wie im Urlaub!

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Melanzani“

Rezept bewerten:
4,78 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Melanzani“