Schweinefleisch Süß sauer im Tempuramantel

15 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Schweinefilet oder Schnitzel 500 Gramm
Essig 2 EL
Wasser 2 EL
Tomatenketchup oder Mangochutney 2 EL
Stärke 2 EL
Fritierfett (überwiegend pflanzliches Fett) 1 Liter
Tempurateig, in meinem Rezeptbuch zu finden etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
3282 (784)
Eiweiß
0,0 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
86,9 g

Zubereitung

1.Das Fleisch in Mundgerechte Würfel schneiden. Das Fett in einem Topf heiß werden lassen. Das Fleisch im Tempurateig wenden und ins heiße Fett geben. Ca. 7 Minuten drin lassen und darauf achten, das der Teig nicht zu dunkel wird. Am besten ein kleines Teststück machen um zu schauen, wie lange das Fleisch bei euch braucht.

2.In einem weiteren Topf Wasser, Essig, Tomatenketchup (Mangochutney) erhitzen und die Stärke mit rein sieben. Alles weiter köcheln lassen bis es andickt Danach das Schweinefleisch mit rein und umrühren! Ich mache mit immer Reis dazu und koche ich mir noch Paprika und Brokkolie und schmeiß es mit dem Reis kurz in eine Pfdanne und brate mir alles noch kurz an!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefleisch Süß sauer im Tempuramantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefleisch Süß sauer im Tempuramantel“