Lasagne vegeteriana

Rezept: Lasagne vegeteriana
Ohne Fleisch und dafür mit Gemüse
5
Ohne Fleisch und dafür mit Gemüse
01:00
7
416
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Lasagneblätter
3
Paprika gelb
3
Paprika rot
6
Zucchini, ca 15 cm
1
Zwiebel rot
1
Zwiebel weiß
1 stange
Lauch
1 Pakete
Fetakäse, je nach Geschmack
Sahne und/oder Milch
Salz, Pfeffer, Knoblauch,Peperoncino?,
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
16.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lasagne vegeteriana

Pak choi - Toast - knusprig und saftig

ZUBEREITUNG
Lasagne vegeteriana

1
Das ganze Gemüse in kleine Würfel schneiden, und mit etwas Öl in der Pfanne oder Topf garen, das würzen nicht vergessen.
2
Wenn es gar aber nicht verkocht ist, ungefähr die Hälfte wegnehmen, und im Mixer pürrieren. Dann mit Sahne und/oder Milch zu einer flüssigen Sauce machen. Noch warm den Fetakäse kleingeschnitten reingeben.
3
Nun eine Lasagneform nehmen, erst ein bisschen von der Gemüsepfanne in die Form und mit der Sauce bedecken. Dann wie gehabt die Teigscheiben darauf legen.So weiter machen, bis zum Schluss, wie eine "normale" Lasagne.
4
dann je nach Anweisug der Teigplatten zwischen 15 und 40 Minuten in den Ofen geben.

KOMMENTARE
Lasagne vegeteriana

Benutzerbild von ronja2008
   ronja2008
Auch Fleischlos kann reizvoll sein, wie man sieht. 5*
Benutzerbild von lustigefrau
   lustigefrau
da liest sich aber lecker5*****
Benutzerbild von Kofin
   Kofin
Lasagne, lecker, machen wir leider immer zu selten, Lg mike
Benutzerbild von jonesy45
   jonesy45
mach ich doch glatt am freitag. liebe grüsse, gabrielle
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
Gemüse geht immer. Und warum nicht mal in Form von Lasagne? Nehm ich und zahle mit 5*Sternen. lG geli

Um das Rezept "Lasagne vegeteriana" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung