Kochfisch in Dillsauce

leicht
( 78 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Scheiben Heilbutt jede a ca. 250 gr. 2
Zitrone auspressen, Salz 0,5
Wasser 650 ml
Gewürzbeutel füllen mit Lorbeerblatt, Wacholderbeeren 1
Piment Pfefferkörner etwas
Essig, Zucker nach Eurem Gusto etwas
Zwiebeln achteln 2
**Gewürztüte gibt es beim Fischhändler auch fertig zu kaufen** etwas
Für die Sauce, ca. 400 ml Sud , Pfeffer, Salz, Galgant etwas
zum Andicken Maismehl etwas
Weiswein 60 ml
Dill feingewiegt 0,5 Bund

Zubereitung

1.Fisch salzen mit Zitronensaft beträufeln mit Folie abdecken und kühl stellen.

2.Wasser mit Gewürzbeutel, Essig, Zucker, Zwiebeln aufkochen. Ca. 400 ml. Sud abfüllen, würzen mit Wein auffüllen und andicken. Jetzt vorsichtig den Fisch in Sauce legen und sanft ziehen lassen. Dill unterheben.

3.Dazu passt am besten Petersilienkartoffeln und schöner Kopfsalat. Guten Appetit.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochfisch in Dillsauce“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 78 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochfisch in Dillsauce“