Grüner Spargel mit feiner Eiercreme (nicht so schwer wie Hollandaise)

30 Min leicht
( 92 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
hartgekochte Eier 3
Remoulade 1 Eßl.
Creme legere 1 Eßl.
Löwensenf 1 Teel.
Salz und Pfeffer etwas
grünen Spargel 500 gr.
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Den Spargel putzen und bißfest in Salzwasser garen.

2.Die Eier kreuz und quer mit dem Eierschneider zerkleinern oder fein mit dem Messer würfeln. Remoulade, Creme legere und Senf hinzugeben und umrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

3.Beim Dinner "for two" die Teller bereits in der Küche servierfertig bereiten. Siehe Bilder.

4.Die feine Eiercreme kann in größeren Mengen auch in einer kleinen Schüssel am Tisch serviert werden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grüner Spargel mit feiner Eiercreme (nicht so schwer wie Hollandaise)“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 92 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grüner Spargel mit feiner Eiercreme (nicht so schwer wie Hollandaise)“