Paradiescreme mit Apfelstückchen auf Blätterteig

25 Min leicht
( 65 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Paradiescreme 1 Päckchen
Vanillezucker 1 Päckchen
Apfel 1 Stk.
Blätterteig 275 gr.
Milch 300 ml

Zubereitung

1.1. Als erstes 300ml Milch in eine Schüssel, Vanillezucker und Paradies Cremepulver dazu. Dann alles gut und so lange verrühren bis es cremig ist. ( Siehe Bild )

2.2. Den Apfel schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. Die Stücke nun unter die Paradiescreme mischen, gut verrühren.

3.3. Nun den Blätterteig ausrollen und in 6 gleiche Teile schneiden und dann einfalten. ( Siehe Bild )

4.4. Dann Backpapier aufs Backblech und den Blätterteig drauf. Den Ofen schon mal auf ca. 200 Grad vorheizen.

5.5. So jetzt kommt die leckere Paradies-Apfel-Creme auf den Blätterteig und lassen das ganze für ca. 20 min bei 200 Grad im Backofen. Danach raus und abkühlen lassen.

6.6. Wir raspeln noch etwas Schoko drüber und machen eine tolle Schlagsahne dazu.

Auch lecker

Kommentare zu „Paradiescreme mit Apfelstückchen auf Blätterteig“

Rezept bewerten:
4,95 von 5 Sternen bei 65 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Paradiescreme mit Apfelstückchen auf Blätterteig“