Pasta mit Tomaten-Paprika Sauce

leicht
( 12 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1 kleine
Paprika gelb oder rot 1 große
Cherrytomaten 250 g
Knoblauchzehen gehackt 1
Olivenöl 1 EL
Spaghetti oder ander Nudeln 200 g
Lauchzwiebel frisch 1
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Brühe 175 ml
Basilikumblättchen etwas

Zubereitung

1.Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Die Paprika und die Frühlingszwiebel putzen und fein schneiden. Cherrytomaten vierteln.

2.Das Öl in einem Topf erhitzen, Knoblauch und Zwiebel kurz anschwitzen. Paprika und Frühlingszwiebel zugeben. ca. 2 min. braten lassen, dann die Tomaten und die Brühe zugeben. Zugedeckt ca. 20 min. kochen lassen.

3.Inzwischen die Nudeln bissfest garen und die Basilikumblättchen in feine Streifen schneiden.

4.Nudeln mit der Sauce auf Tellern anrichten und mit den Basilikumstreifen bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta mit Tomaten-Paprika Sauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 12 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta mit Tomaten-Paprika Sauce“