Samstagabend - immer was Besonderes VI

45 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
milder Blauschimmelkäse - pro Person 150 g
Sahne etwas
Pfeffer etwas
Champignons 250 g
Bananenschalotten 250 g
rote Paprika 1
gelbe Paprika 1
Knoblauchzehen 6
Pizzakräuter etwas
---Für den Dip--- etwas
Schmand 1 Becher
Joghurt 1 Becher
Knoblauchsalz etwas
Senf etwas
Maggi 1 Spritzer
8-Kräuter 2 Tl
Wurzelbrote 2
Preiselbeeren etwas

Zubereitung

1.Den Käse mit einer Gabel zerdrücken, pfeffern und mit Sahne glattrühren. Nicht zu dünn. In kleine feuerfeste Förmchen füllen. Braucht ca 25 Min. im Backofen, nach 10 Min. vorsichtig durchrühren. Man kann ihn dann mit dem Brot heraustunken, wie beim Käsefondue.

2.Das Gemüse waschen, putzen und in einer großen Schüssel mit Pizzagewürz, Pfeffer und Olivenöl mischen. In eine Auflaufform geben und für ca. 45 Min. bei 150°C Umluft in den Backofen schieben.

3.Den Dip zusammenrühren, die Preiselbeeren in ein Schälchen füllen und das Wurzelbrot kurz aufbacken.

4.Den Tisch schön decken, die Teller garnieren und alles mit einem gut gekühlten Riesling genießen! Laßt es euch gut geh´n!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Samstagabend - immer was Besonderes VI“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Samstagabend - immer was Besonderes VI“