Salate: Reissalat mit Currysosse

leicht
( 27 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Basmati-Reis 1 Tasse
Hühnerbrustfilet 300 Gramm
Ananas 1 Kleine Dose
Spargel 1 Dose
Erbsen 1 Kleine Dose
Curry-Grillsoße 1 Flasche
Hühnerbrühe etwas

Zubereitung

Hühnerbrust in Hühnerbrühe garen. rausnehmen und in Würfel schneiden. Reis in 2 Tassen der Hühnerbrühe garen. Ananas und Spargel in kleine Stücke schneiden, und alles mit den Erbsen und der Currysosse vermischen und einige Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Salate: Reissalat mit Currysosse“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 27 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Salate: Reissalat mit Currysosse“