kalbsrouladen mit salbei und nudeln

1 Std 15 Min leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kalbsschnitzel 6
proschutto 6 scheiben
Salbei Blätter 9
Weißwein halbtrocken 250 ml
Cremefine 250 ml
Nudeln 1 Päckchen
Essiggurken 6
Senf,Salz,Pfeffer, Öl,zahnstocher etwas

Zubereitung

1.Rouladen salzen, pfeffern mit senf bestreichen, 1 scheibe proschutto ,1 kleingehackte essiggurke und 1 salbeiblatt darauf legen. das ganze rollen und mit einem zahnstocher fixieren. öl in einen heissen topf geben und die rouladen rundherum scharf anbraten. das ganze mit dem weisswein ablöschen und aufkochen lassen bis der alkohol verkocht ist.

2.dann ein glas wasser dazu und mit geschlossenem deckel ca. 45 min schmoren. nach 45min rouladen aus dem topf nehmen und die soße mit cremefine aufgiessen und abschmecken. nudeln kochen und in einr pfannen mit etwas butter und salbeiblättern schwenken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „kalbsrouladen mit salbei und nudeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„kalbsrouladen mit salbei und nudeln“