Italienisch – Spaghetti Frittata

Rezept: Italienisch – Spaghetti Frittata
ein Resteessen das Angelo bei mir immer gerne gegessen hat
7
ein Resteessen das Angelo bei mir immer gerne gegessen hat
01:05
7
5085
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
100 Gramm
Spaghetti
125 Gramm
Champignons frisch
1 Stk.
Paprikaschote grün
150 Gramm
Schinken gekocht und gewürfelt
100 Gramm
Erbsen frisch oder TK-Ware aufgetaut
50 Gramm
Parmesan gerieben
6 Stk.
Eier
250 ml
Milch
2 EL
Petersilie gehackt
30 Gramm
Butter
Salz
Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
03.02.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
661 (158)
Eiweiß
7,4 g
Kohlenhydrate
14,3 g
Fett
7,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Italienisch – Spaghetti Frittata

Omelett Speckpfannkuchengefüllt
Panierter Pfannkuchen mit Pfifferlingen gefüllt
Zartes Frühlingsgemüse

ZUBEREITUNG
Italienisch – Spaghetti Frittata

1
Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen, abgießen und klein schneiden. Es können auch gekochte Spaghetti vom Vortag sein.
2
Champignons putzen, abbürsten und in Scheiben schneiden. Paprika waschen, Deckel abschneiden, die Kerne und die weiße Innenhaut entfernen, fein würfeln.
3
Butter in einer Pfanne erhitzen und die Champignons bei schwacher Hitze 4 Minuten dünsten. Die gewürfelte Paprikaschote dazu geben und weitere 2 Minuten dünsten. Schinken und Erbsen unter ziehen. Die Pfanne vom Herd nehmen und abkühlen lassen.
4
Die Eier mit der Milch in einer Schüssel verquirlen. Spaghetti, Petersilie und Pilzmischung unterziehen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
5
In einer gefetteten Springform die Spaghetti-Mischung füllen und im vorgeheizten Backofen bei 175 Grad 40 Minuten goldbraun backen.
6
Mit grünem Blattsalat und einem Gläschen Bardolino servieren

KOMMENTARE
Italienisch – Spaghetti Frittata

Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
Sehr toll Ingeborg
Benutzerbild von sauerpower
   sauerpower
spitze
Benutzerbild von Merlin15
   Merlin15
Eine absolut leckere Resteverwertung. Dafür hast Du Dir 5* verdient und LG
Benutzerbild von ute44
   ute44
Melde mich auch zum Resteessen an. Sehr lecker. 5* LG
Benutzerbild von mommy1971
   mommy1971
Ein leckeres Reste-Essen .... darüber würde ich mich auch sehr freuen! 5***** und LG von Heike

Um das Rezept "Italienisch – Spaghetti Frittata" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung