Gratinierter Karfiol (Blumenkohl)

45 Min leicht
( 75 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Karfiol 1 Stück
Zitrone/Saft 0,5 Stück
+++Bechamelsauce+++ etwas
Schinken geräuchert 200 gr.
Emmentaler gerieben 100 gr.
Butter 50 gr.
Mehl glatt 40 gr.
Milch 250 ml
Eigelb 2 Stück
Sardellenpasta 1 bißchen
Zitrone/Saft 1 Stück
Senf, Pfeffer, Salz etwas
Butter zum Befetten etwas
junge Erbsen 150 gr.

Zubereitung

1.Den Karfiol zerkleinern und in Salzwasser mit etwas Zitronensalft weich kochen.

2.In der Zwischenzeit Schinken fein schneiden, Käse reiben,

3.Mehl in heißer Butter anlaufen lassen, mit Milch aufgießen, verkochen und überkühlen lassen. Danach Eigelb, Käse, Sardellenpasta, Senf, Zitronensaft, Salz und Pfeffer einrühren.

4.Den Karfiol abseihen und in eine befettete Auflaufform einschlichten, rundum mit Schinken und Erbsen belegen, mit Sauce übergießen und im vorgeheizten Rohr bei 220 Grad ca. 15 Minuten überkrusten lassen. Mit Baguette (traumhaftes Rezept von martinawep) servieren.

5.http://www.kochbar.de/rezept/anzeigen/index/id/283832/Baguette.html

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gratinierter Karfiol (Blumenkohl)“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 75 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gratinierter Karfiol (Blumenkohl)“