Rosinenbrötchen

Rezept: Rosinenbrötchen
7
00:40
3
2563
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Quark
2
Eier
6 EL
Milch
6 EL
Öl
100 gr.
Zucker
1 TL
Salz
Zitronenschale gerieben
500 gr.
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
150 gr.
Rosinen
Eigelb zum bestreichen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.08.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1323 (316)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
44,1 g
Fett
12,0 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rosinenbrötchen

Neujahrsringe Prost Neujahr

ZUBEREITUNG
Rosinenbrötchen

Aus den angegebenen Zutaten mit den Knethaken einen Teig bereiten. Runde Brötchen formen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech geben. Vor dem Backen mit Eigelb bestreichen. Backofen vorheizen und dann bei 200° ca. 15 min. backen.

KOMMENTARE
Rosinenbrötchen

Benutzerbild von miniriese11
   miniriese11
diese Brötchen sehen aber doch irgendwie anders aus als die vom Bäcker,diese würde ich auch niemals kaufen.sorry
Benutzerbild von chefin151
   chefin151
hört sich gut an, hab alles da und werds gleich ausprobieren lg nina
Benutzerbild von mona1401
   mona1401
Toll ich kenne sie nur mit Hefeteig, werde deine mal probieren für dich

Um das Rezept "Rosinenbrötchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung