Herzhafte Hackfleisch-Gemüse-Pfanne

30 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kartoffeln, vorwiegend festkochend 3 große
Möhren 2 große
Hackfleisch gemischt 350 g
Zwiebel 1 mittelgroße
Wasser 200 ml
Schmand, alternativ Crème fraîche 3 EL
Ajvar mild, alternativ Paprika- od. Tomatenmark 3 EL
Hackfleisch-Gewürz 2 TL
Salz 2 Prisen
Pfeffer 1 Prise
Petersilie glatt frisch, alternativ TK 6 Stiele

Zubereitung

1.Kartoffeln schälen, in 1x1cm große Würfel schneiden. Karotten der Länge nach halbieren und in ca. 0,5mm dünne Halbmonde schneiden. Zwiebel grob würfeln.

2.Kartoffelwürfelchen in 3EL Öl anbraten, bei mittlerer Hitze ca. 15min schmoren lassen (Deckel) und nach 10min die Karotten dazu geben. In einer separaten Pfanne 2EL Öl erhitzen, Hackfleisch zugeben und zerpflücken, Zwiebel dazugeben und so lange anbraten, bis das Hackfleisch durch und die Zwiebeln leicht angebräunt sind.

3.Kartoffel und Möhren zum Hackfleisch geben, gut durchmischen und mit Wasser ablöschen. Schmand, Ajvar (siehe unten), Hackfleisch-Würzer, Salz und Pfeffer zugeben, untermischen. Alles nochmals ca. 5min erhitzen und mit gehackter, frischer Petersilie abschmecken. - Bei Verwendung von Tomaten- oder Paprikamark an Stelle von Ajvar bitte mit 1-2 Prisen Zucker erweitern, da das Tomatenmark sonst zu viel Säure abgibt!

4.Das Gericht kann natürlich auch mit beliebigen Gemüsesorten nach Saison erweitert werden, z.B. Paprika, Tomate, Kürbis, Blumenkohl... der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt!!! Möchte man eine Beilage, wie Nudeln, Knödel etc. dazumachen, sollte man die Mengenangaben etwas verkleinern =)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Herzhafte Hackfleisch-Gemüse-Pfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Herzhafte Hackfleisch-Gemüse-Pfanne“