Baiser

leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
4 Eiweiß etwas
Puderzucker 200 g
1 Päckchen Vanillezucker etwas

Zubereitung

1.Hatte Creme Brulee gemacht und 4 Eiweiß über, was nun??? Da habe ich doch einfach ein paar Baiser gemacht mal so zum knabbern. Dazu habe ich die 4 Eiweiß mit dem Mixer geschlagen und nach und nach den Puderzucker dazugegeben und das Päckchen Vanillezucker.

2.Das Ganze habe ich dann so lange geschlagen, bis es eine ganz feste Masse war, die ich mit dem Spritzbeutel auf ein Blech spritzen konnte. Vorher habe ich Backpapier auf das Blech gelegt und etwas nass gemacht, damit sie nicht kleben. Nun habe ich mit der Spritztüte kleine Häufchen aufgespritzt und dass Ganze bei ca. 140 - 150 Grad etwa 45 Minuten gebacken.

3.Den Rest habe ich noch in zwei feuerfeste Schälchen gefüllt und mitgebacken. Ist lecker geworden und wurde auch gleich von meinem Mann probiert. Eine gute Resteverwertung. Viel Spaß und gutes Gelingen!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Baiser“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Baiser“