Dessert für die Sinne

1 Std leicht
( 60 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zartbitterschokolade 70 % 100 Gramm
Eier 2
Salz 1 Prise
Zucker 50 Gramm
Gelatine 1 Blatt
Mascarpone 125 Gramm
Eier 2
Salz 1 Prise
Zucker 50 Gramm
Gelatine 2 Blatt
Mascarpone 125 Gramm
Himbeeren TK oder frisch 150 Gramm
Zitrone 0,5
Puderzucker 1 Esslöffel
leere Eierpackung etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1166 (279)
Eiweiß
2,7 g
Kohlenhydrate
26,6 g
Fett
17,8 g

Zubereitung

1.Schokolade über heißen Wasserbad schmelzen. Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Dabei den Zucker einrieseln lassen. Gelatine in kalten Wasser einweichen. Eigelb mit 2 Esslöffel Wasser über heißen Wasserbad schaumig rühren. Die Gelatine ausdrücken und in der warmen Eimasse auflösen.

2.Schokolade und Mascarpone unterrühren. Etwas abkühlen lassen. Das Eiweiß unterheben. Gläser schräg stellen ( ich habe dazu leere Eierpackungen genommen). Die Creme in die Gläser füllen und für ca. 1 Stunde kalt stellen.

3.Eier trennen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen. Zucker dabei einrieseln lassen. Gelatine in kaltes Wasser einweichen. Eigelb mit 2 Esslöffel Wasser über heißen Wasserbad schaumig rühren. Gelatine ausdrücken und in der warmen Eimasse auflösen. Mascarpone unterrühren. Abkühlen lassen. Eiweiß unterheben.

4.Gläser gerade hinstellen und die helle Creme hineinfüllen. Für 1 bis 2 Stunden kalt stellen.

5.TK-Himbeeren auftauen oder frische Himbeeren waschen. 4 Stück beiseite legen. Zitrone auspressen. Himbeeren mit Zitronensaft und Puderzucker pürieren. Durch ein Sieb streichen. Auf die Creme geben. Mit jeweils einer Himbeere garnieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Dessert für die Sinne“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 60 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dessert für die Sinne“