Kartoffel-Gulasch

40 Min leicht
( 70 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffeln festkochend 500 g
Sellerie ca. 100g 1 Stück
Gemüsezwiebel 1 große
Knoblauchzehen 2
Paprikaschote 0,5 rote
Paprikaschote 0,5 grüne
Paprikaschote 0,5 gelbe
Fleischtomaten frisch 2
Putenschnitzel 200 g
Gemüsebrühe 250 ml
Soßenbinder dunkel 2 EL
Öl 2 EL
Salz, Pfeffer, Majoran, Paprikapulver, Chilipulver etwas

Zubereitung

1.Vorbereitung: Kartoffeln schälen, waschen und in Mundgerechte Stücke schneiden, Fleischtomaten oben einritzen, heiß überbrühen, Haut abziehen und würfeln, Paprikaschoten waschen, in Mundgerechte Stücke schneiden, Gemüsezwiebel schälen, würfeln, Knoblauchzehen schälen, hacken, Sellerie schälen, kleine Würfel schneiden, Putenschnitzel waschen, trockentupfen und in Streifen schneiden.

2.Öl in einem passenden Topf erhitzen, Gemüsezwiebel und Knoblauch glasig dünsten, Fleischstreifen zugeben und ca. 3 Minuten weiterbraten, mit Paprikapulver, Chilipulver, Majoran, Salz und Pfeffer kräftig würzen.Kartoffeln, Paprikaschoten und Tomatenstücke zugeben, kurz mit anbraten. Mit der Gemüsebrühe ablöschen und bei schwacher Hitze zugedeckt 20-25 Minuten köcheln lassen. Ab un zu umrühren. Mit Soßenbinder andicken....nochmals abschmecken...fertig....In tiefen Tellern anrichten und mit einem frischen Brot genießen....guten Appetit....

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kartoffel-Gulasch“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 70 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kartoffel-Gulasch“