Buchweizentorte

leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier 6
Zucker 175 g
Buchweizenmehl 90 g
Backpulver 0,5 Päckchen
Preiselbeeren 1 Glas
Sahne 1 l
geraspelte Schokolade etwas
etwas
Mandelblättchen geröstet 100 g

Zubereitung

1.Eier trennen, Eiweiß steifschlagen. Eigelb mit Zucker und etwas lauwarmen Wasser schaumig schlagen. Buchweizenmehl und Backpulver mischen und zur Eigelbmasse geben. Eischnee vorsichtig unterheben. Im vorgewärmten Backofen bei 190° ca. 30 Minuten backen.

2.Den Boden 2 x durchschneiden. Auf jeden Boden Preiselbeeren und etwas Sahne geben und den Kuchen zusammen setzen. Dann den Kuchen rundum mit Sahne bestreichen und mit der geraspelten Schokolade bestreuen oder den gerösteten Mandelblättchen den Rand der Torte verzieren.

3.oder: von der geschlagenen Sahne 450 g mit den Preiselbeeren vermengen und dann zwischen die Böden geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Buchweizentorte“

Rezept bewerten:
4,67 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Buchweizentorte“