Spaghetti mit einem Tomatensugo

Rezept: Spaghetti mit einem Tomatensugo
Fleischlos und sehr lecker...:0)
4
Fleischlos und sehr lecker...:0)
00:25
12
577
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Knoblauchzehen fein gehackt
250 g
Rispentomaten enthäutet,entkernen, Stiel entfernen und gewürfelt
3 Esslöffel
Tomatenmark
500 ml
Passierte Tomaten
150 ml
Sahne
Zucker
Pfeffer aus der Mühle
Salz
1 Esslöffel
Olivenöl
500 Gramm
Spaghetti
150 Gramm
Parmesan gerieben
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
13.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
8,9 g
Kohlenhydrate
26,7 g
Fett
9,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spaghetti mit einem Tomatensugo

Sosse - Käse-Sahne-Sosse
Thymian - Lavendel - Öl

ZUBEREITUNG
Spaghetti mit einem Tomatensugo

Spaghetti nach Packungsangabe bissfest in reichlich Salzwasser kochen. Das Olivenöl in einem Topf erhitzen und darin die Tomatenstücke und den Knoblauch kurz andünsten. Das Tomatenmark zufügen und kurz mitdünsten. Alles mit Sahne und den passierten Tomaten ablöschen und 5 Minuten köcheln lassen. Das Tomatensugo mit Salz, Pfeffer und Zucker nach eigenen Geschmack würzen. Die Spaghetti abgießen und mit dem Tomatensugo mischen. Auf 4 Teller anrichten und mit parmesan bestreut, servieren und genießen...:0)

KOMMENTARE
Spaghetti mit einem Tomatensugo

Benutzerbild von jane_pain
   jane_pain
Super lecker! Sogar besser, als bei meinem Lieblingsitaliener! Dafür gibts natürlich 5 Sterne! LG
Benutzerbild von Brutzlere
   Brutzlere
...genau mein ding ... 5 feine*chen für dich lg brigitte
Benutzerbild von Ragnar
   Ragnar
Wer braucht da Fleisch... 5*. LG Ingo
Benutzerbild von Inge60
   Inge60
Klingt köstlich. 5* LG Inge
Benutzerbild von risstal
   risstal
Das klingt sehr lecker 5*****

Um das Rezept "Spaghetti mit einem Tomatensugo" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung