Suppen – Klärfleisch für Rinderconsommé

Rezept: Suppen – Klärfleisch für Rinderconsommé
Mit Klärfleisch bekommt man eine ganz klare Brühe ohne Trübstoffe
1
Mit Klärfleisch bekommt man eine ganz klare Brühe ohne Trübstoffe
02:45
6
4064
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
300 Gramm
Rind Hackfleisch frisch - sehr mager oder Tartar
1 Stk.
Zwiebel frisch
1 Stk.
Möhre
1 Stk.
Knollensellerie frisch klein
2 Stk.
Eiweiß
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Suppen – Klärfleisch für Rinderconsommé

BBS-Eintopf
Asiatisches Rindersüppchen

ZUBEREITUNG
Suppen – Klärfleisch für Rinderconsommé

1
Die Gemüse schälen und achteln. Gemüse durch den Fleischwolf drehen. Die Gemüsemasse mit dem Rinderhackfleisch und Eiweiß sehr gut durchkneten.
2
Für 2 Stunden kalt stellen.

KOMMENTARE
Suppen – Klärfleisch für Rinderconsommé

Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
nehme ich mir mal mit.....LG Geli
Benutzerbild von ingecoff
   ingecoff
hoeert sich gut an Ingeborg
Benutzerbild von smiling-bee
   smiling-bee
Kenn ich auch....griiiins.....tolle 5 ******* und GGLG Heidi
Benutzerbild von Blutorange
   Blutorange
*einpackt*-kannte ich noch gar nicht.Freu mich immer wenn ich was neues lerne :)
Benutzerbild von ennasus
   ennasus
das kannte ich nicht. aber gut zu wissen.
   W****u
Ja, diese Methode kenne ich auch! 5* und lG Petra

Um das Rezept "Suppen – Klärfleisch für Rinderconsommé" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung