Mamorkuchen

Rezept: Mamorkuchen
am besten gleich 2 backen und 1 einfrieren ;)
28
am besten gleich 2 backen und 1 einfrieren ;)
01:00
7
19981
Zutaten für
6
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
125 gr.
Zartbitterschokolade
200 gr.
weiße Schokolade
125 gr.
Butter weich
3
Eigelb
3
Eiweiß
100 gr.
Zucker
80 ml
Milch
200 gr.
Mehl
1 Pk.
Backpulver
2 EL
Wasser
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
07.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1632 (390)
Eiweiß
5,0 g
Kohlenhydrate
45,0 g
Fett
21,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Mamorkuchen

Heiße SchokiiBitterschokolade
Eierküsschen

ZUBEREITUNG
Mamorkuchen

1
Die Schokolade jeweils mit 1 EL Wasser schmelzen.
2
Butter und Zucker aufschlagen, Eigelbe nacheinander unterrühren, Milch, Mehl und Backpulver zufügen und langsam unterrühren.
3
Eiweiß mit 1 Prise Salz steif schlagen und unter den Teig heben. Die eine Hälfte des Teigs in die weiße, die andere Hälfte in die dunkle Schokolade geben und verrühren.
4
Erst hellen dann dunklen Teig abwechselnd in die Form geben. Mit einer Gabel Spriralen durch den Teig ziehen.
5
Bei 180° 45min backen.

KOMMENTARE
Mamorkuchen

Benutzerbild von Fillyfee
   Fillyfee
Mmh-lecker...den werd ich nächste Woche gleich backen! 5***** für dich..
Benutzerbild von Meckerschnute
   Meckerschnute
sehr schön sieht der aus. 5*
Benutzerbild von Manumaus
   Manumaus
den nehme ich auf alle fälle mal mit ;-) 5***** Gvlg Manu
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
mmmhmmm... ist der aber lecker....5 *
Benutzerbild von drshartwig
   drshartwig
na das ist aber ein schöner Napfkuchen 5* und GGGLG Doris

Um das Rezept "Mamorkuchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung