Spinatpuffer

15 Min leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blattspinat frisch 800 Gramm
Knoblauchzehen gehackt 2 Stück
Eier Freiland 4 Stück
Salz 1 Prise
Pfeffer aus der Mühle 1 Prise
Muskatnuss 1 Prise
Butterschmalz 3 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
401 (96)
Eiweiß
2,6 g
Kohlenhydrate
1,1 g
Fett
8,9 g

Zubereitung

1.Den gehackten Knofi im heissen Butterschmalz andünsten und den Spinat zugeben, solange dünsten, bis der Spinat weich ist. Dann in einem Sieb abtropfen lassen und mit der Hand gut ausdrücken.

2.Die Eier verschlagen, den Spinat zugeben und mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

3.Das restliche Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und einen EL der Masse in die Pfanne geben. Etwas flachdrücken, damit ein Puffer entsteht. Beidseitig anbraten. Ist auch eine leckere Beilage, aber dann nicht mehr für Trennkost geeignet.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spinatpuffer“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spinatpuffer“