Fleischküchle

50 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hackfleisch gemischt 500 g
Brötchen alt 100 g
Milch lauwarm 120 ml
Zwiebel 1
Öl 1 EL
Salz etwas
Petersilie gehackt 1 EL
Majoran Gewürz 0,5 TL (gestrichen)
Eier 2
Senf scharf 2 EL
Muskatnuss etwas
Zitronenschale gerieben etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Cayennepulver etwas
Öl 2 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Brötchen zerkleinert in Milch einweichen, Zwiebel schälen und würfeln und in Öl dämpfen. Hackfleisch in eine Schüssel geben, salzen, Brötchen, Zwiebel, Petersilie und Majoran zufügen. Eier mit Senf, gemahlener Muskatnuss und etwas Zitronenschale gut verrühren. Eimischung zum Fleisch geben und alles vermischen. Kleine Küchlein formen und flach drücken. In heißem Öl bei mittlerer Hitze auf beiden Seiten braun braten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleischküchle“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleischküchle“