Frühstück: Walnussciabatta mit Burgunderschinken

12 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Walnuss-Ciabatta 0,5
Remoulade etwas
Burgunderschinken 2 Scheiben
Schafskäse 6 kleine Scheibchen
Gurke 4 Scheiben
Tomate 3 Scheiben
Porree frisch/Lauch 5 Scheibchen

Zubereitung

1.Das halbe Ciabattabrot vom Vortag nochmal 7 Minuten aufbacken, aufschneiden, mit Remoulade bestreichen.

2.Walnuss-Ciabatta mit Burgunderschinken, Schafskäse und dem Gemüse belegen! Zusammenklappen! Fertig! Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Frühstück: Walnussciabatta mit Burgunderschinken“

Rezept bewerten:
4,79 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Frühstück: Walnussciabatta mit Burgunderschinken“