"SILVESTER" Raclette

leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
***Fleisch*** etwas
Rindfleisch 500 Gramm
Hähnchenbrust 500 Gramm
Schweinefleisch 500 Gramm
"MARINADE" Rotwein-Limetten-Marinade siehe mein KB fürs Rind etwas
"MARINADE" Honig-Senf-Marinade siehe mein KB fürs Hähnchen etwas
"MARINADE" Paprika-Marinade siehe mein KB fürs Schwein etwas
*** für in die Pfännchen *** etwas
Champignons frisch 500 Gramm
Paprika-Mix 500 Gramm
Mais 1 Dose
Lauch 1 Stange
Tomaten 4 große
Speck gewürfelt 300 Gramm
Ananas und/oder Pfirsiche 1 Dose
Raclettekäse 1200 Gramm
*** Beilagen *** etwas
kleine Kartoffeln 1000 Gramm
Baguette 3 Stangen
*** Soßen *** etwas
"DIP/SAUCEN" Joghurt-Senf-Mayo siehe mein KB etwas
"DIP/SAUCEN" Avocado-Dip siehe mein KB etwas
"DIP/SAUCEN" Cremiger Tomaten-Dip siehe mein KB etwas
"DIP/SAUCEN" Knoblauchsoße siehe mein KB etwas
Tomatenketchup etwas
Barbecuesoße etwas
Frischkäse-Kräuter etwas

Zubereitung

1.Fleisch: Die Marinaden nach Rezept zubereiten. Das Fleisch in ca. 5x10 cm große Stücke schneiden, aber nicht zu dick. Das Fleisch dann zur passenden Marinade geben und minimum 2 Stunden ziehen lassen.

2.Alle Soßen nach Rezept herstellen und kalt stellen bis das Essen los geht.

3.Champignons, Paprika und Lauch putzen und klein schneiden. Mais und Ananas abtropfen lassen. Tomaten waschen und in Scheiben schneiden. Pellkartoffeln abkochen.

4.Alles auf einen großen Tisch stellen und mit Freunden einen schönen Abend bei gutem Essen genießen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „"SILVESTER" Raclette“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„"SILVESTER" Raclette“