Crostinis mit Ziegenfrischkäse und Tapenade

Rezept: Crostinis mit Ziegenfrischkäse und Tapenade
19
1
2460
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Scheiben
Ciabatta
6 EL
Olivenöl
100 g
Ziegenfrischkäse
Salz
Pfeffer
4
Getrocknete Tomaten
100 g
Grüne Oliven, ohne Stein
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.04.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2696 (644)
Eiweiß
6,3 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
69,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Crostinis mit Ziegenfrischkäse und Tapenade

Kevins-Lieblingssandwich
Ciabatta mit Mozzarella und Paprika

ZUBEREITUNG
Crostinis mit Ziegenfrischkäse und Tapenade

1
Die Ciabatta-Scheiben von beiden Seiten in 4 EL Olivenöl goldgelb braten.
2
Für die Tapenade die Oliven, getrockneten Tomaten und das restliche Olivenöl in einem Mörser grob zerkleinern oder mithacken. Mit Salz und Pfeffer würzen.
3
Die Ciabatta-Scheiben mit dem Ziegenfrischkäse bestreichen und etwas von der Tapenade obendrauf geben.

KOMMENTARE
Crostinis mit Ziegenfrischkäse und Tapenade

   moeschi82
einfach nur lecker... habs aba a bissl verändert. hab das ciabatta vom plus mit olivenstückchen verwendet

Um das Rezept "Crostinis mit Ziegenfrischkäse und Tapenade" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung