Hähnchenflügel mit Rosenkohl

3 Std leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenflügel 8 Stk.
Rosenkohl frisch 200 gr.
Kartoffel 200 gr.
Tomatenketchup etwas
Ingwer frisch etwas
Sojasoße etwas
Chilli (Cayennepfeffer) etwas
Olivenöl etwas
Salz etwas
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
221 (53)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
9,1 g
Fett
0,2 g

Zubereitung

1.Aus Tomatenketchup, geriebenen Ingwer, Sojasoße und Chilli eine Marinade bereiten. Die Hähnchenflügel darin mindestens 2 Stunden marinieren lassen. (Geht gut in einem Gefrierbeutel im Kühlschrank.) Rosenkohl putzen, Kartoffel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden.

2.Rosenkohl und Kartoffel nur kurz dämpfen. Das Rohr auf 200 Grad vorheizen. Auf ein gefettetes Blech die marinierten Hähnchenflügel, sowie Rosenkohl und Kartoffel verteilen, etwas salzen und pfeffern und mit Olivenöl beträufeln. 30-40Minuten im Rohr braten, ab und zu wenden. Zum Schluß mit kräftiger Oberhitze knusprig bräunen.

3.Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenflügel mit Rosenkohl“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenflügel mit Rosenkohl“