Orangenzungen

35 Min leicht
( 22 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Butter weich 175 g
Zucker 75 g
Eigelb 1 Stück
Mehl 200 g
Speisestärke 75 g
Backpulver 1,5 TL
Orangensaft 3 EL
Orangenabrieb, z.B. Finesse von Dr. Oetker 2 Päckchen
evtl. Schokoladenglasur etwas

Zubereitung

1.Butter, Zucker und das Eigelb schaumig rühren.

2.Mehl, Speisestärke und Backpulver mischen und portionsweise zu der Eiercreme geben.

3.Orangensaft und -abrieb dazugeben und gut verrühren.

4.Mit dem Spritzbeutel (Lochtülle) ca. 4 cm lange Streifen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech spritzen. Bitte Abstand lassen, Teig zerläuft etwas beim Backen.

5.Im vorgeheizten Backofen (Ober-/Unterhitze) bei 180 Grad ca. 15 Minuten backen. Nach Belieben nach dem Abkühlen das Gebäck mit Schokoladenglasur verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orangenzungen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 22 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orangenzungen“