Versteckte Entenleber :-)

Rezept: Versteckte Entenleber :-)
2
00:40
10
644
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Wirsingkohl frisch
4 Scheiben
Entenleber á 100 g
20 gr.
Butter
Salz, Pfeffer
5 cl
Portwein
0,25 l
Geflügelfond
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.12.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
502 (120)
Eiweiß
4,1 g
Kohlenhydrate
2,3 g
Fett
8,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Versteckte Entenleber :-)

Kalbsfilet in Kohlrabi und Kalbsschwanz auf Kartoffelpüree an Sauce Perigordine
Sommerliche Salatvariation an Entenleber mit karamell Äpfeln und Honig-Muskatsoße

ZUBEREITUNG
Versteckte Entenleber :-)

1
Die Krautblätter blanchieren, abschrecken und gut mit Küchenkrepp trocknen. Entenleber säubern und je eine Scheibe in ein Krautblatt wickeln, zusammen binden, salzen und pfeffern.
2
Backofen auf 200 Grad vorheizen, eine feuerfeste Form mit Butter ausfetten, die Wickel hinein legen unc ca. 8 Minuten garen lassen. Heraus nehmen und warm stellen.
3
Den Bratenfond in einen Topf geben erhitzen, mit Portwein und Fond ablöschen, etwas einköcheln lassen, mit Butter verfeinern und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
4
Entenwickel auf den Tellern anrichten und die Sauce darüber verteilen.

KOMMENTARE
Versteckte Entenleber :-)

Benutzerbild von olgabraun
   olgabraun
Lade mich ein, und ich finde die Leber, sicher! 5*****
Benutzerbild von Stipper
   Stipper
sehr lecker lg und 5*
Benutzerbild von mimi
   mimi
Oh, das scheint sehr gut zu sein - das muß ich probieren! Für Dein Rezept schenke ich 5 Sternchen her und ab damit in mein Kochbuch. Liebe Grüße ... mimi
   raubaal
Die Idee gefällt mir 5 ***** LG Jürgen
Benutzerbild von irmela
   irmela
...gefunden ! Der Weihnachtshase läßt 5***** da ! GVHG

Um das Rezept "Versteckte Entenleber :-)" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung