Mediterane Marisco-Nudel-Terrine

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Garnelen 250 gr.
Fruti di Mare 250 gr.
Seelachs Filet 400 gr.
Tomaten 3 Stk.
Knoblauchzehe 3 Stk.
Paprika rot 1 Stk.
Hörnchen-Nudeln 400 gr.
Grüne Bohnen gedünstet 200 gr.
Currypulver 0,25 TL
Fischsud, notfalls Gemüsebrühe 2 Liter
Salz und Pfeffer etwas
Olivenöl kalt gepresst etwas

Zubereitung

1.Knoblauch schälen und kleinhacken, Paprika waschen, halbieren, Stengel und Samen entfernen und in Streifen schneiden. Tomaten waschen, blanchieren, Haut entfernen und vierteln, Seelachs in mundgerechte Stücke schneiden.

2.In eine heiße Pfanne Öl eingeben, darin den Knoblauch leicht andünsten, die Garnelen hinzugeben, anbraten bis sie ihre rosa Farbe haben, danach Seelachstücke, Tomaten, nacheinander hinzugeben, mit dem Fischsud ablöschen, würzen, kurz aufkochen, Paprika und Bohnen, danach auf leichtem Feuer etwa 5 Minuten köcheln lassen, mit Salz und Pfeffer abschmecken, die Teigwaren reingeben und nach Herstellerangaben garen.

3.Heiß servieren, vielleicht mit Baguette.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mediterane Marisco-Nudel-Terrine“

Rezept bewerten:
4,69 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mediterane Marisco-Nudel-Terrine“