Chicorée - Gratin

Rezept: Chicorée - Gratin
4
00:45
6
876
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4
Chicorée
Zitronensaft
200 Gramm
Gouda in dünne Scheiben geschnitten
200 Gramm
gekochter Schinken in dünne Scheiben geschnitten
100 Gramm
Schlagsahne
3 Esslöffel (gestrichen)
Semmelbrösel
20 Gramm
Butter
Salz, Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1553 (371)
Eiweiß
4,3 g
Kohlenhydrate
22,1 g
Fett
29,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Chicorée - Gratin

Tomaten-Zucchini-Traum

ZUBEREITUNG
Chicorée - Gratin

1
Chicorée putzen, waschen, halbieren und sofort mit Zitronensaft beträufeln. In Salzwasser 5 Minuten dünsten. Abtropfen lassen. In eine gefettete Auflaufform legen.
2
Käse- und Schinkenscheiben vierteln und zwischen dem Chicorée verteilen. Mit Käse abschließen. Schlagsahne mit Salz und Pfeffer würzen und darübergiessen. Semmelbrösel darüberstreuen. Butterflöckchen darauf verteilen.
3
Im Backofen bei 220 Grad ca. 12 Minuten goldbraun überbacken.

KOMMENTARE
Chicorée - Gratin

Benutzerbild von wastel
   wastel
wer Chicoree gerne mag sollte das Rezept probieren uns hat es sehr gut geschmeckt ,kommt wieder auf den Speiseplan LG Sabine
Benutzerbild von Rejerfan_55
   Rejerfan_55
Chicoree lecker überbacken - dafür vergebe ich gerne 5☆☆☆☆☆
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Schnell zubereitet und bestimmt auch lecker. 5***** für Dich. LG Klaus
Benutzerbild von heikeliebchen
   heikeliebchen
1, 2, 3, meins........ 5***** für Dich liebe Grüße Heike
Benutzerbild von irmela
   irmela
Chic , chic , Chicoree ---- Sternenglanz für Dich ! GVHG
Benutzerbild von wastel
   wastel
ich liebe Chicoree in allen Variationen 5*****;:-) und LG Sabine

Um das Rezept "Chicorée - Gratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung