Schinken-Salbei-Kartoffeln

20 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Kartoffel gegart 12 mittelgross
Harzerkäse 200 g
Salbeiblätter 24
Schinken roh / Parmaschinken oder 12 Scheiben
Olivenöl etwas

Zubereitung

1.Kartoffeln in Hälften schneiden. Den Käse in 12 Scheiben schneiden.

2.Auf eine Kartoffelhälfte eine Scheibe Käse und ein Salbeiblatt legen mit der anderen Kartoffelhälfte zusammenklappen und mit einer Scheibe Schinken umwickeln. Ein zweites Salbeiblatt unter den Schinken schieben. ( Wenn es nicht hält, einfach mit Zahnstochern befestigen)

3.Das Ganze mit den anderen Zutaten wiederholen. Die Kartoffeln auf ein mit Backpapier ausgelagtes Backblech legen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Bei 180°C Umluft oder 200°C Ober/Unterhitze 10 min backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schinken-Salbei-Kartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schinken-Salbei-Kartoffeln“