Glühwein-Häppchen

Rezept: Glühwein-Häppchen
sehr leckerer, lockerer Blechkuchen
6
sehr leckerer, lockerer Blechkuchen
00:45
7
1512
Zutaten für
12
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
200 ml
Glühwein
250 g
Butter
200 g
Zucker
1 Päckchen
Vanillezucker
4
Eier
250 g
Mehl
1 Päckchen
Backpulver
150 g
Raspelschokolade
250 g
Puderzucker
zum verzieren: Mandelstifte, Schokospäne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
24.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1733 (414)
Eiweiß
2,9 g
Kohlenhydrate
58,1 g
Fett
18,0 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Glühwein-Häppchen

ZUBEREITUNG
Glühwein-Häppchen

1
-125 ml vom kalten Glühwein abmessen - Butter, Zucker und Vanillezucker schaumig rühren - Eier nach und nach unterrühren - Mehl, Backpulver und Glühwein unterrühren
2
- Raspelschokolade unterheben und Teig auf ein Blech geben und glatt streichen - 25-30 Minuten bei 160 Grad backen, auskühlen lassen - restlichen Glühwein und Puderzucker verrühren und auf Kuchen streichen - Mandelstifte und Schokospäne auf weichen Guss verteilen

KOMMENTARE
Glühwein-Häppchen

Benutzerbild von dieStine
   dieStine
Mir völlig neu...aber TOLL...darum 5*
Benutzerbild von romantica
   romantica
paßt wunderschön in diese jahreszeit... leckere 5** und lg anne
Benutzerbild von Nachbarin
   Nachbarin
Mmmh, bisher hab' ich immer den Glühwein-Guglhupf v. Johann Lafer gemacht. Aber Dein Rezept liest sich nach der "kleineren Verwandtschaft", werd' ich auf jeden Fall mal ausprobieren. Lb. Gr.
Benutzerbild von reli
   reli
super lecker 5***** LG
Benutzerbild von supertuetti1
   supertuetti1
hm, leckerscmecker satte ***** aus Kiel

Um das Rezept "Glühwein-Häppchen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung