Hack-Baguette

35 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Baguette-Brötchen zum Aufbacken 2
Rinderhack 100 g
Zwiebel 0,25
Käse 1 Scheibe
Tomatenscheiben 6
Gewürze etwas

Zubereitung

1.Das Rinderhack in einer beschichteten Pfanne ohne Fett krümmelig braten, nach Geschmack würzen, (ich hab Salz, Pfeffer und Paprikapulver genommen)

2.Einen dünnen Deckel von den Baugettes abschneiden. Das Unterteil aushöhlen (Innenleben anderweiteig verwenden) Käsescheibe (Gauda oder Butterkäse) der Länge nach halbieren. Zwiebel in Streifen schneiden.

3.Hack in das ausgehöhlte Brötchen geben. Tomatenscheiben, Zwiebeln und Käse darauf geben und den Deckel darüber legen.

4.Bei 200° C auf mittelere Schiene ca. 20 Min. goldbraun backen.

5.Wer will kann die Zwiebeln auch mit dem Hack anbraten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hack-Baguette“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hack-Baguette“