Beilagen - Wasabi-Kartoffelpüree

20 Min leicht
( 33 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kartoffeln mehlig 1 gross
Milch 2 EL
Butter 1 EL
Wasabipaste 15 g
Salz 1 TL (gestrichen)
Korianderpulver 3 Messerspitze
Kurkuma Gewürz gemahlen 1 Messerspitze

Zubereitung

Kartoffel schälen, klein schneiden und in reichlich Salzwasser 15-20 Minuten garen. Für Püree sollte die Kartoffel lieber zu weich als zu hart sein. Kartoffel abgießen und mit der Milch übergießen und die Butter dazugeben. Die Milch und die Butter sollten Zimmertemperatur haben und nicht direkt aus dem Kühlschrank kommen. Mit Wasabi und den Gewürzen abschmecken. Achtung! Den Wasabi schmeckt man zuerst gar nicht, daher vorsichtig dosieren. Wenn man zu viel Wasabi nimmt, kann man sich die anderen Gewürze ersparen, der Wasabi übertüncht alles.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Beilagen - Wasabi-Kartoffelpüree“

Rezept bewerten:
4,7 von 5 Sternen bei 33 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Beilagen - Wasabi-Kartoffelpüree“