Soßen & Dip´s - Remolade selbstgemacht

leicht
( 38 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Mayonaise 200 gr.
Eier hartgekocht 2
Gewürzgurken 2
Zwiebel 1 kleine
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Die Mayonaise - selbstgemacht und bald hier in meinem Kochbuch - in eine Schüssel geben - die Eier,die Zwiebel und die Gurken ganz klein schneiden und unterrühren. Nun noch mit Salz und Pfeffer abschmecken und noch etwas ziehen lassen.

2.3. Variante : Wie oben vorbereiten dann eine Zehe gedrückte Knobi und 1 EL Olivenpaste. Schmeckt super zu gegrilltem Fisch

3.4. Variante : wie oben vorbereiten, 4 El Tomatenketchup, 1 TL Meerrerettich (aus dem Glas) mit ein paar Spritzern Tabasco und 1 TL Weißweinessig abschmecken. Schmeckt super zu Krabben und Shrimps

4.Kalkulation für diese Portion : ca. 1,50 €

5.2. Variante : Etwas Sardellenpaste, ein paar gehackte Kräuter, 1 TL Karpern und ein paar Spritzer Zitronensaft. Past super zu gebratenem Fisch.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Soßen & Dip´s - Remolade selbstgemacht“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 38 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Soßen & Dip´s - Remolade selbstgemacht“