Kleine "Möpse"... mit Kindern gut zu backen...

42 Min leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Ei 1
Eigelb 1
Zucker 100 gr.
Vanille-Zucker 1 Pck.
Zimt 1 Messersp.
gemahlene Mandeln 50 gr.
Mehl 150 gr.
Backpulver 2 Teel.
ganze Haselnüsse etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
12 Min
Gesamtzeit:
42 Min

1.Die Eier, Zucker, Vanillezucker und Zimt mit einem Handrührgerät sehr schaumig rühren. Dann die gemahlenen Mandeln hinzufügen. Kurz durchrühren. Dann das Mehl mit dem Backpulver vermischen und hinzufügen und einen Knetteig herstellen.

2.Ich mußte heute noch Mehl dazunehmen, weil wohl die Eier zu groß waren. Der Teig muß nicht ruhen!!!!!!!!!!!!!! Jetzt kleine Kugeln mit der Hand formen (Durchmesser ca. 2 cm) und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen. Die Haselnüsse in der Mitte der Kugel eindrücken.

3.Im auf 180 Grad vorgeheizten Backofen 10 bis 12 Min. backen. Das Gebäck muß hell bleiben!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kleine "Möpse"... mit Kindern gut zu backen...“

Rezept bewerten:
4,9 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kleine "Möpse"... mit Kindern gut zu backen...“